Aktuell

Naturschutz?

Alle Welt spricht von Umweltschutz, von Nachhaltigkeit, von Energiewende und „Bio“.
Freilich alles wohlklingende und schöne Wörter und es ist auf den ersten Blick zu begrüssen, dass diese primitive Konsumgesellschaft allmählich von einem positiven Bewusstseinswandel erfasst wird. Dem Erhalt der Luft-,

Zins – Der Konstruktionsfehler im Geldsystem

Nachdem wir bereits in unserem letzten Kurzartikel (http://europaeische-aktion.org/2017/03/08/die-welt-im-wuergegriff-des-kapitals/?v=a5fabbc718d3) die Funktionsmechanismen des Kapitalismus beleuchteten, doppeln wir heute nach und liefern euch das nächste Schriftstück zu diesem komplexen Thema.
Wir alle kennen das Dogma von der Wirtschaft, die ständig wachsen muss.

Der Verlag ist zurück

Das lange Warten hat ein Ende. Gerne setzen wir Euch darüber in Kenntnis, dass die technischen Probleme Geschichte und unser Verlag ab sofort wieder im Netz ist.
Wir möchten uns an dieser Stelle für die lange Wartezeit entschuldigen und Euch unseren Dank für die grosszügige Geduld sowie das notwendige Quäntchen Verständnis aussprechen.

Trump – Ein Werkzeug der Finanzeliten (Teil 1)

08.November 2016, der Tag, als das eintraf, was kaum jemand für realistisch hielt – Donald Trump wird zum 45.Präsidenten der USA gewählt. Während die Demagogen der Systemjournaille ihre tendenziöse Hetze gegen den designierten Präsidenten erwartungsgemäss fortsetzten und ihn auch nach seiner Wahl zur Personifikation des absolut Bösen erklärten,

Die Welt im Würgegriff des Kapitals

Kriege, Chaos, Hungersnöte, Massenverelendung und kollektives Völkersterben stellen lediglich unterschiedliche Erscheinungsformen ein und derselben Quelle dar. Sie alle sind das Produkt einer Entwicklung, die von den führenden Seilschaften in Politik und Wirtschaft stets als alternativlos skizziert wird – die kapitalistische Globalisierung!

Das Funkenfeuer als Ausdruck deutschen Kulturbrauchtums

Im schwäbisch-alemannisch geprägten Süddeutschland existiert ein wunderbares und bis in die Gegenwart erhaltenes Jahreszeitenfest, das sogenannte Funkenfeuer.
Jeweils am ersten Wochenende nach Karneval errichten die regionalen Funkenzünfte einen aus hölzernen Brennmaterialien bestehenden Funkenturm, der dann nach Einbruch der Dunkelheit vor den Augen der versammelten Dorfgemeinschaft entzündet und abgebrannt wird.

Brauchtum als Identitätsfaktor

Bräuche und Sitten sind ein signifikanter Ausdruck unserer Kultur. Wir Deutsche sind reich an regionalen Bräuchen und Traditionen. Durch diese Fülle an lokalen Ausprägungen erhält unsere Kultur erst ihre Mannigfaltigkeit und Schönheit. Auch die närrische fünfte Jahreszeit in all ihren lokalen Facetten gehört zu den Ausdrucksformen unserer Kultur.

Ehre, wem Ehre gebührt

Am Sonnabend, den 11.02.2017 fand in Budapest der „Tag der Ehre“ (Day of Honour) statt. Mit über 2.200 Teilnehmern stellt diese Veranstaltung eine der größten ihrer Art dar. Aus allen Teilen Europas reisten die Aktivisten an, um gemeinsam dem Opfer der Soldaten zu gedenken,

Stirbst Du noch oder lebst Du schon?

„Was ist denn das bitte für ein Blödsinn?“

Zugegeben, der Titel berechtigt diese Frage. Doch was wir nachfolgend zu Papier bringen, ist keine Satire, sondern eine todernste Beurteilung unserer Lage. Eine Lage, die gefahrvoller nicht sein könnte. Von Nord bis Süd und von Ost bis West – ganz Europa befindet sich im Sterbemodus.

This post is also available in: Dänisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Russisch, Spanisch, Bulgarisch, Estnisch, Finnisch, Ungarisch, Slowenisch, Ukrainisch